WEFFEX — Gesellschaft für digitale Zahnheilkunde 7 Jahre Erfahrung

Der Münch­ner Zahn­arzt Dr. Franz Xaver Wack hat mit sei­ner 2015 gegrün­de­ten Gesell­schaft für digi­ta­le Zahn­heil­kun­de (WEFFEX), gemein­sam mit nam­haf­ten Wis­sen­schaft­lern und füh­ren­den Unter­neh­men aus For­schung und Indus­trie, ein revo­lu­tio­nä­res Ver­fah­ren für den täg­li­chen Ein­satz des digi­ta­len Work­flows in der zahn­ärzt­li­chen Arbeit ent­wi­ckelt. In der Pilot­pra­xis, der Zahn­arzt­pra­xis Bogen­hau­sen- www.bogenhausen-zahnarztpraxis.de von Dr. Franz Xaver Wack und Dr. Denis Nova­ko­vic, wur­den die Abläu­fe erprobt und opti­miert – zum Woh­le der Pati­en­ten und zur Redu­zie­rung von Mate­ri­al- und Produktionskosten.

Erle­ben Sie die ein­zig­ar­ti­ge Anwen­dung digi­ta­ler Zahn­tech­nik per­sön­lich, in der Zahn­arzt­pra­xis Bogenhausen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter 

https://www.weffex.de/

oder bei

www.bogenhausen-zahnarztpraxis.de

wo Sie die Zahn­arzt­pra­xis der Zukunft selbst aus­pro­bie­ren können.

WEFFEX – Digi­ta­le Zahn­heil­kun­de
Dr. Franz Xaver Wack,
Eff­ner­stra­ße 48
81925 Mün­chen

Spezialität

digitale Zahnarztpraxis

Beiträge

2 View

Neueste Beiträge

Zwei junge, eine ältere Frau, sitzen zusammen und bedienen ein Tablet.

Melli — mehr als ein Sprachassistent

Mel­li, das sprach­ge­steu­er­te Tablet, wur­de mit Senio­ren für Senio­ren ent­wi­ckelt. Hard­ware und Funk­tio­nen sind spe­zi­ell auf die Bedürf­nis­se älte­rer Men­schen und deren Ange­hö­ri­gen entwickelt. Mel­li geht pro­ak­tiv auf ihre Nut­zer zu, anstatt auf Anwei­sun­gen zu war­ten.…